Chemin de fer-musée Blonay-Chamby | Die Belle Époque bei der Blonay Chamby
51471
page-template-default,page,page-id-51471,page-child,parent-pageid-51459,edgt-core-1.2,tribe-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,vigor-ver-1.12, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2,vc_responsive

Die Belle Époque bei der Blonay Chamby

16.- 17. September 2017

(Unter Vorbehalt von Änderungen jeglicher Art)

Während 2 Tagen lässt die Blonay-Chamby die Belle Epoque wieder aufleben; Züge, Personal und Gäste in den Farben von anfangs 1900!

Die Belle Epoque umfasst die Zeit zwischen Ende des XIX- Jahrhunderts und 1914, also jene Periode mit enormen Neuerungen beim Verkehr und der Hotelerie und damit dem ersten grossen Aufschwung im Tourismus.

Die Gäste gekleidet wie zur Belle Epoque erhalten an unserem Schalter in Blonay die Tageskarte zum halben Preis.

Während aller Veranstaltungen, warme und kalte Küche im Museum