Chemin de fer-musée Blonay-Chamby | Musée vivant du chemin de fer
50735
home,page-template-default,page,page-id-50735,edgt-core-1.2,tribe-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,vigor-ver-1.12, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Willkommen bei der Blonay-Chamby!

Die von Freiwilligen betriebene Museumsbahn Blonay-Chamby lässt alte Dampflokomotiven und Elektrotriebwagen wieder aufleben.
Die steigungsreiche Strecke Blonay ( Bahnanschluss und Parkplatz ) – Chamby hat dank einem Tunnel, einem Viadukt und ihren engen Kurven Merkmale einer Bergbahn. Sie bietet eine sehr schöne Aussicht auf den Genfersee.

Die Eisenbahner der Blonay-Chamby, alle ehrenamtlich tätig, empfangen Sie seit 1968 mit ungebrochener Begeisterung. In unseren historischen Zügen sind die Sitze meist aus Holz, und die Fenster lassen sich noch öffnen. Die typische Geräusche und Gerüche der Eisenbahn von anno dazumal erinnern ans Reisen zu Zeiten der Belle Epoque. Der Zug steigt ab Blonay hinauf, überquert einen Viadukt, durchquert einen kurzen Tunnel, bevor sich dem Reisenden eine wunderbare Aussicht über den Genfersee eröffnet. In Chamby angekommen, fährt der Zug die kurze Strecke zurück zu unserem Muséum, wo Sie in zwei Ausstellungshallen unsere Sammlung entdecken können und sich in unserem Restaurant für die Rückfahrt stärken können. Wir wünschen einen guten Aufenthalt an Bord!

Unsere Museumsbahn

ist geöffnet

Program:

Folgen Sie uns während des Winters auf Facebook, damit Sie am Geschehen in unserer Werkstatt teilhaben können.

Bis bald, und bleiben Sie gesund!

INFORMATION COVID-19

Für einen angenehmen Besuch in Blonay-Chamby,
Beachten Sie die folgenden Angaben:

Die Museumsbahn Blonay-Chamby hat ihre Massnahmen angepasst, um einerseits den aktuellen Empfehlungen der Regierung gerecht zu werden, und andrerseits unseren Gästen weiterhin einen unbeschwerten Besuch unseres Museums unter Einhaltung der geltenden Regeln zu ermöglichen.

In diesem Zusammenhang informieren wir unsere Kunden, dass ab sofort das Tragen einer Schutzmaske an Bord unsere Züge, für den Museumsbesuch und den Aufenthalt auf dem Museumsgelände für alle Fahrgäste ab 12 Jahren obligatorisch ist.

Wir emfehlen Ihnen, Ihre eigene Schutzmaske mitzubringen. Andernfalls sind Schutzmasken auch an unserem Schalter in Blonay zum Preis von 1.– Fr. pro Stück erhältlich. 

Durch das Einhalten der geltenden Bestimmungen helfen Sie unseren Mitgliedern, Sie auf bestmögliche Weise zu Empfangen und tragen zum Wohlbefinden der anderen Gäste bei.

Wir bedanken uns herzlich für Ihre Mithilfe!

Das Tragen einer Maske ist obligatorisch

Angesichts der aktullen Situation haben wir die Empfehlungen der verschiedenen Dachorganisationen verfolgt und haben Massnahmen getroffen, die Ihnen eremöglichen sollen, Ihren Besuch bei uns unbeschwert geniessen zu können. Wir zählen natürlich auf Ihre Eigenverantwortung.

Die wichtigsten Punkte:

  • Bleiben sie höflich und rücksichtsvoll gegeüber den anderen Besuchern und halten Sie abstand.
  • Die Züge sind grosszügig dimensionniert, um Ihnen genügend Platz zu bieten, damit Sie während der Fahrt die sicherheitsabstände einhalten können.
  • Auf dem Museumsgelände haben Sie in der WC-Anlage die Möglichkeit, sich die Hände zu waschen.

Das Team der Museumsbahn Blonay-Chamby bedankt sich für Ihr Verständnis für die getroffenen Massnahmen und dass Sie den Anweisungen des Personals vor Ort folge leisten und freut sich darauf, Sie an Bord unserer Züge zu begrüssen.

Hygieneregeln beachten

Abstand halten

Informieren Sie sich

Platz lassen

Wir reinigen regelmässig

An den Haltestellen Abstand halten

Das Museumbahn Blonay-Chamby bedankt sich herzlich bei seinen Sponsoren für ihre Unterstützung